Martinas Woche

Martinas Woche 43 – 2019

Strasbourg – Gemischte Signale Halle ist überall – Haushalt 2020 – Nachtzüge – Seenotrettung weggestimmt? – Krieg in Nordsyrien – Thüringen hat gewählt Die Plenarwoche

Weiterlesen »
Presseschau

Angst vor Übergriffen

In Berlin wird weiter gegen Angriffe der Türkei in Nordsyrien protestiert. Kurdische Berliner*innen rufen zu friedlichem Umgang auf. taz vom 20.10.2019 „Überall Rojava, überall Widerstand“,

Weiterlesen »
Martinas Woche

Martinas Woche 42 – 2019

Ist die EU noch politisch handlungsfähig? Krieg in Nordsyrien – Brexit – Episode x – Azubis in Brüssel – MEETeinander – Plenarfokus Was für eine

Weiterlesen »
Türkei

RISEUP4ROJAVA

„Gegen den türkischen Angriffskrieg in Nord-Syrien – Solidarität mit Rojava“ Der Angriffskrieg der türkischen Armee und ihrer islamistischen Verbündeten ist im vollen Gange. Während die

Weiterlesen »
Martinas Woche

Martinas Woche 41 – 2019

SaveRojava! – #KeinFussbreit! Stoppt Erdogan! – Neue EU-Kommission – Halle: Bleibt besonnen! – Zugang Kultur In Brüssel fand ab Mittwoch das Miniplenum statt und die

Weiterlesen »
Martinas Woche

Martinas Woche 11 – 2018

Strasbourg – Berlin: EU Haushalt – Afrin, der ISG und Rüstungsexporte – Gregor Gysi in der GUENGL – Europapolitische Sprecher*innen – Equal Pay Day

Weiterlesen »
Presseerklärung

Angriff auf Afrin ist völkerrechtswidrig

Dies sagen nicht nur Politikerinnen und Politiker quer durch alle Parteien, sondern legt inzwischen auch ein Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes (WD) des Deutschen Bundestages nahe, das eine völkerrechtliche Bewertung der türkischen Operation Olivenzweig vornahm. Die Veröffentlichung des Gutachtens (in Auftrag gegeben durch den LINKEN Alexander Neu, MdB) kommentiert Martina Michels, Mitglied in der parlamentarischen Delegation EU-Türkei.

Weiterlesen »
Presseerklärung

Erdoğan führt Türkei in internationale Isolation

Martina Michels, stellvertretendes Mitglied der parlamentarischen EU-Türkei-Delegation, kommentiert die Pläne Erdoğans, den völkerrechtswidrigen Militärschlag in der nordsyrischen Region um Afrin auch auf das benachbarte Manbidsch auszuweiten zu wollen

Weiterlesen »