Regionalpolitik

Regionalpolitik

EU-Strukturfonds auf dem Prüfstand

Das Lied ist bekannt: zu verworren, zu bürokratisch, schwer durchschaubar, Zahlungszeiträume schwer zu planen… Die neue Förderperiode der EU-Strukturfonds (2014-2020) läuft seit zwei Jahren. Bestandsaufnahmen

Weiterlesen »
Regionalpolitik

Regionalausschuss zu erneuerbaren Energien

Regionalausschuss entscheidet zu erneuerbaren Energien, Transportinfrastruktur in Mittelosteuropa und „Smart Specialisation“ Regionen und Städte sind bei der solaren Energiewende entscheidend. In den Kommunen werden die Klippen der

Weiterlesen »
Regionalpolitik

Fördermittel-Website

Heute hat die Delegation der LINKEN im Europaparlament beschlossen, eine Fördermittel- Website zu entwickeln, die interessierten Gruppen, Projekten und Bürgern den Weg durch den Dschungel

Weiterlesen »
Aktuelle Debatten

ParlaCon 2015 tagt in Helsinki

Seit Freitag Abend beraten sich 72 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von 16 Parteien aus 13 Ländern, mehrheitlich Parlamentarierinnen und Parlamentarier von regionalen und Landesparlamenten, sowie Abgeordnete

Weiterlesen »
Regionalpolitik

Ausblick auf die EU-Regionalpolitik

EP-Regionalausschuss berät mit Ratspräsidentschaft und Kommission Grenzübergreifende Zusammenarbeit und langfristige Kohäsionsstrategie sind Prioritäten der Luxemburger Ratspräsidentschaft Die Luxemburger EU-Ratspräsidentschaft stellte dem REGI-Ausschuss in dieser Woche

Weiterlesen »
Regionalpolitik

Die letzte Ausschusswoche

hatte wieder den unglücklichen Umstand zu bieten, dass sowohl der Regionalausschuss als auch der Kulturausschuss zur selben Zeit tagten. Das heißt dann oft switchen zwischen Abstimmungen und Erörterungen zu neuen Themen. So erläuterte die Kommission im Regionalausschuss die Arbeit von OLAF, dem Europäischen Amt für Betrugsbekämpfung, das leider auch im Fördermittelbereich aktiv sein muss.

Weiterlesen »