Emilia und die EU

Café Sybille – Quo vadis, Europa?

Heute Abend war Premiere Im Café Sibylle – der kleine Film über Emilia Uckermann, genannt E.U. wurde zum ersten Mal öffentlich gezeigt.

Die Zeichnungen wurden von Eck Hirschnitz angefertigt, der Text von Ulrich Lamberz geschrieben und das ganze von Peter Schmidt animiert.

Hier ist er nun, mit vielen guten Wünschen von Martina Michels für Emilia und allen anderen auch…