Karl Marx am Europatag

Marx-Engels-Forum am 5.5.2019 | Foto: Peter Schmidt

Geburstagsfeier des Antieiszeit-Komitees für Karl Marx am Marx-Engels-Forum

Martina Michels bei ihrer Rede zum 201. Geburtstag von Karl Marx | Foto: Peter Schmidt

Auch heute, an seinem 201. Geburtstag findet mehr als die Hälfte der Deutschen, dass die Lehre von Marx noch seinen Sinn hat. Waren es nicht Marx und Engels die uns lehrten über den eigenen Tellerrand zu schauen? Marx hat das zügellose Wirken der Banken und Konzerne über Grenzen hinweg beschrieben, denen die soziale Lage der Arbeiter egal ist. Der heutige Arbeitskanpf ist längst ein globaler, ein europäischer Kampf geworden. Martina Michels bekräftigte in ihrer Rede:

„Die Zukunft der EU geht nur solidarisch und deshalb braucht es verbindliche europäische soziale Standarts. Deshalb ist die Losung „Proletarier aller Länder vereinigt euch“ aktueller denn je.“