Der 1. Mai in Berlin

Hier einige Eindrücke vom 1. Mai

In guter Tradition besuchte Martina Michels den Nachbarschaftstreff „Wir im Kiez“ in der Koppenstraße zur Maifeier.

Zehntausende feierten beim MyFest in Kreuzberg

Das Maifest auf dem Mariannenplatz, wie jedes Jahr gut besucht, bot ebenfalls die Möglichkeit zur politischen Diskussion.

„Das europäische Projekt ist viel zu wertvoll, als daß man es den Rechten überlassen kann!“

An der Bötzow-Eiche auf dem ältesten linken Maifest in Berlin

Fotos von Robert Irmscher, Ulrich Lamberz und Peter Schmidt – Video von Peter Cichorius